Brief an Nirgendwo ( (c) DR+HG 1997)



manche kaukasischen feldeidechsen (lacerta saxicola) der schleimpilz physarum die sexualität war zunächst zum teil schneller diesen respektsbeweis den er wie alle wissen sie von kindesbeinen denn diese erste schenken sie ihre intelligenz eine eigene zeitschrift dem pm logiktrainer drei mark ist ihnen ihr kopf doch wert und niemand weiss was einmal aus ihm werden wird vertriebsleiter dieter lauggs alles schon mal dagewesen aber sobald ihre prüden zeitgenossen es ist notwendig dass ich mich hier auch noch ganz kurz mit jenen einwänden beschäftige die sich auf die vorhergehend bereits gestellten drei fragen beziehen werden solange die novemberschande gewährt weshalb wir nationalsozialisten im aufziehen der alten fahne mitbürger freunde und römer höret mich an und dann kam auf einmal herr von brendel und erkundigte sich in teilnehmenden worten nach dem befinden tempel am see durfte ministerin bleiben die untiefen jener umrissenen selbstbedienungsmentalität phantastische photos und herausragende kommentare alleinpraktische konzepte gehören in die achtziger jahre schön dass man guten geschmack einfach teilen kann senator blöcken hess in den fünfzigerjahren zum hanseatisch gemütlichen hotel umgestalten werbung regina sankowski rita süssmuth die bilder des jahres neunzehnhunderteinundneunzig ergänzen sie ihre maxsammlung und nutzen sie die abovorteile die sammlung ist ideal um sich einen überblick über kreativität und leben (kurzbios) der vorgestellten autorinnen zu schaffen sind sie jetzt zufrieden? eh? was ist denn damit? kolombowurzel kolimation germania gerinuk geogonie februar femur element tschitschi cheviot anis anaptüchse ananym sonderform des pseudonyms zum beispiel grob aus borg ana partes equales tertial what was jack pollock anyway run through gone through the notes ricki made a fist folgt ihm in seinem gejammer teste deine intelligenz da müßte doch der patientenname stehen sarothen neurozil wer rettete den sommer nach einem solchen wind zudem wußte man daß er jedes mal zur zeit schon nach den ersten siegesnachrichten diese aller untertänigsten kreaturen zur stärkung seiner politischen sicherheit versucht er die rassischen und staatsbürgerlichen schranken einzureissen auf dem rücken erzählt sagte roggenkämpfer wo wurde er aufgestellt enden christus dem puls in eine gläserne kugel fast einen meter hoch einem reichen baron aus der nachbarschaft plant zelli phobe zu entführen mister beaumont blue velvet fällt sein eigener schädel auf die bühne vor das baumähnliche gebilde über toni fellani lynchs erstem richtigen kurzfilm ziemlich erschöpft raffst du dich vom boden auf diese stimme die fleckigen bände der lunkefuß wauka konnte nicht irren der raub der brieftasche hockte sich hin legte die hände auf die erde sagen sie es ihm nicht ende dies landete sieben minuten vor dem offiziellen sonnenuntergang in wilmington billa und wenn die vorbei sind ein stringtanga sie hätten vorher nicht soviel sündigen sollen angst vor den falltüren in philosophischen gängen das bekannteste portrait boschs ist bach diesen unverschämten worten schwieg er einige augenblicke david lynch meets herbert afternbusch fraktale bassin-ränder es war fast mittag die wunderwelt der vierten dimension der gewerbliche weiterverkauf von compact disks oder andren sachen und wehe die kiste springt nicht an natürlich ist der comic eine komplexe erzählstruktur the poison past chardin charme atroce auspices luxembourg verge route penis lust am töten vor gericht kam es zu einem bizarren wettstreit was ich hier sehe ist vielleicht ein kerl dem alles egal ist bringt homosexuellenmord besondere probleme bei unserer these mit sich die dunkle seite des genies kevin allein zu haus am frühen nachmittag photographs of what kind was not dead ich muß sie wirklich um verzeihung bitten watson sagte sherlock holmes keine vollkommene begabung ohne großes leid hinzukommt daß im neuentdeckten codex madrid hundertvier einfache und vierundzwanzig zusammengesetzte kurbelbewegungen enthalten sind ein mann steigt stumm gegen abend aus seinem grauen erdtrichter mister huges ich kann wirklich nicht nach zwei seiten gleichzeitig verhandeln aufschub ertragt er kaum mehr talismans der mager emotional exitation physik und transzendenz parmemdes und die quantentheorie die positivste summe mwst zwanzig prozent wer denkt raucht pechvogel nannte man die in luftiger hohe arbeitenden posaunisten ich kenne in dieser stadt eine lose bodenplatte schon nach den ersten acht monaten wer ist ed zu den weibern william hammel earl of dudley fuhren nach dem lunch in begleitung von oberstleutnant hasselhoff aus dem vizeköniglichen palast i gave it to molly katia schreib sexualität in comic-strips hochachten pornographie sowjetregierung fusion koka blinken rechtsschutz spiralbohrer umkehr weswegen spiritus abstimmungsrecht keimblatt germane abdruck das ist nun mein standpunkt das bewusstseinsargument einige fakten betreffen nicht die eigenschaften warte einen moment bis ich es mit der maschine geprüft habe diese drei minuten film auf dem papier zu rekonstruieren komm zurück zum strand na komm schon mach dich fertig das hier ist ein schwuler sado-film unter solchen umständen war es doch einmal höchste zeit daß die ja nicht nur in sachen nato laschen europäer einen rüffler verpasst bekamen der plan der templer viele haben über das pendeln geschrieben viele theoretische aufsätze sind aufgrund der klarheit der thematik und der deutlichkeit der beispiele bevor er sich zu dem verabredeten treffen mit den franzosen aufmacht das geheimnis der mechanismen des universums johannes verschlingt das buch die zeitgenössische musik hat also instrumente von einer nie gekannten bedeutungskraft in den händen die erhebende exstase ist so intensiv in den jeans diejenige erklärung verwirft wollen wir offen sein batmans rückkehr lord gray sohn elisabeths wird umgebracht gefürchteter noch als die spanischen reiter waren auf dem höhepunkt herbstliches hosenfallen im deutschen privat-tv bodensanierung sucht und leidenschaft der spektrum-club schachmatt mit fritz allerdings war es schon in der letzten zeit aufgefallen, daß ratten und mäuse in diesem jahre besonders gediehen dirigiert von dem zetern und gellen und warum habe ich überlebt munter großes plus dieses hauses ist die lage you win heiraten ist spiessig niedere lebewesen kunstvolle hautverletzungen wollte man all das schlechte aufzählen totems als magische merkmale der landansässigkeit gewalt und krieg dm photoservice agony und später wieder im krankenhaus deine arztrechnungen crux universales diese seite hat der stählerne diese für ihn gewohnte szene vor augen armeen aufzubauen eine meiner leichtesten übungen macht noch nie zuvor fühlte ich solche macht ich will sie nicht böse von der erde verbannen als er als kind von dem untergehenden planeten krypton kam und doch nimmt vielleicht all dies bald ein ende es werde licht doch eines ist sicher es wurde licht supermans schwert als deine totenglocke das glaube ich nicht sivana und dann sivana sammle ich die trümmer in einem supersogwirbel an bord ist auch ein nachrichtensatellit der mandias industries i plead kicking my butt out of the house for making him eat dead slop the enjoyment of her dreams of jeannie orchesterchor zyklon b chrystian enzymerman klaviersonaten das ist der der kommen mußte wolfgang dömliung auf der ruckseite der verpackung kennzeichnet ein code aus drei buchstaben die technik die bei den drei stationen aufnahme schnitt abmischung und überspielung zum einsatz gekommen ist. reisen der erinnerung da herrscht ein unerhörter verkehr vegetarische ernährung nach einigen minuten die akustik dahinter schwärze septimus gorgo ovidversion folgt siebenhundert mann die zeremonie wird in einem weißgestrichenen raum abgehalten vor zwei wachsfiguren sobald kongs dechiffriergerät funktionsunfähig ist doktor strangelove deutet auf 2001 voraus ...




eventuell gibt es unter alte Prosa mehr davon.

link > >


 

diese seite gibt es seit 5647 tagen, ich schreibe und gestalte hier erst seit 12.8.2003.
Last update: 20.07.10 19:54

e-mail adresse für alle anregungen, die nicht in die comments eingang finden sollen:
david.ramirer@gmail.com

status

Youre not logged in ... Login
menu
suche...
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Dezember








Links

(nicht rechts)


f l o w
für den buschkrieger sehr hilfreich
bushkosmetics
hier ist der ort, an dem alles endet und vieles auch beginnt in dieser zeit, in der der abfall des geistes oftmals den wert der "wertstoffe" bei weitem übersteigt. schauen sie rein, erstaunen sie und werden auch sie fündig
hardwareschonungsprogramm
wegen zum ausbruche gelangter HÖLLISCHER BOSHEIT wird vom betreten der inneren räume abgeraten!
bleiwüste mit bildern dabei
neumodischer ersatz fürs lagerfeuer
Milka
spielzeug
herbstspiel
lyriksammlung
pic - asso/treffo/picko/herzo zum selberzusammenkleben, sammeln, senden und screenshoten
layoutwunder
spam_endlager
newsquare
tee
.

Nachbarn

molochronik
reisenotizen
peziso
creature
eria
liebling
idoru
wolkenformen
typ.o
hidden mask
rätselhaft
ich selbst auf twoday.net


www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from david ramirer. Make your own badge here.

no link,
but i.m.o. the best soundtracks ever


david holmes
ost from: ocean's eleven+twelve

schubladenübersicht:

  • alte Prosa
  • Anmerkung zum Copyright auf meiner Seite
  • Anmerkung zum Inhalt verlinkter Seiten
  • antworten
  • astronomisches
  • attack on amerika
  • auch nicht schlecht
  • Bloggertreffen
  • blogmich05
  • collagenworkshop
  • de-collagen
  • Demokratie 2003
  • Dialect Cunst
  • diary
  • die schoenheit der kalten jahreszeit
  • Eigene Bilder
  • FM
  • fotos
  • Fragebogen
  • Fragen
  • hardware
  • hommage an werner pirchner
  • hommagen
  • horoskop
  • Humorvolle Zahlen

  • zuletzt...

    collage #366

    von david ramirer (30.12.06 23:30)


    collage #365

    von david ramirer (28.12.06 13:19)


    collage #364

    von david ramirer (27.12.06 10:36)


    6*6=

    von david ramirer (17.09.06 14:34)


    collage #363
    gewitter (für idoru)

    von david ramirer (29.06.06 16:24)


    collage #362
    geborgenheit (für twoblog)

    von david ramirer (28.06.06 12:19)


    collage #361
    chockmah

    von david ramirer (14.06.06 16:20)


    collage #360
    kether

    von david ramirer (09.06.06 13:21)


    collage #359

    von david ramirer (05.05.06 12:47)


    am weg nach hause zu sein...
    ...ist ein gutes gefühl. :-)

    von david ramirer (11.04.06 23:48)


    collage #358
    la primavera (für tilak)

    von david ramirer (09.03.06 11:13)


    überlebender?
    wer es geschafft hat, aus dem holocaust seines eigenen erbes etwas anderes gemacht zu haben als einen bequemen grabstein, sollte als "überlebender" gelten. keith jarrett, "the survivors suite"(in deutsch übersetzt von mir selbst)

    von david ramirer (14.02.06 11:24)


    winterlicht
    ich wünsche allen besuchern meines blogs erholsame feiertage und ein schönes und erfolgreiches jahr 2006.

    von david ramirer (27.12.05 09:04)


    manderlay
    nachdem dogville mich damals ja schier aus den socken geworfen hat, konnte ich mich gestern definitiv nicht zurückhalten und musste mir selbstverständlich die fortsetzung der trilogie, manderlay, im kino ansehen. und wieder war das selbe, für mich als zuseher sehr bewährte, konzept umgesetzt worden, auf den üblichen schnickschnack und effektwahnsinn des kinos zu verzichten. wieder spielte alles auf einer bühne im studio, und es war neuerlich möglich, die physiognomien und die beziehungen der personen zueinander intensiver wahrzunehmen als bei den meisten anderen filmen.für manche stellte sich ja schon bei "dogville" die frage: ist das kino? - oder ist das theater? m.e. ist das eindeutig kino: es wurde auf das subtilste mit farben gearbeitet, die dunkelheit war fast spürbar, wenn sie nur zaghaft farben freigab, und die komposition der einzelnen kapitel schlug auf das eloquenteste den bogen zwischen dem medium film und der modernen malerei........

    von david ramirer (23.12.05 10:04)


    eis - struktur

    von david ramirer (14.12.05 18:52)


    diesmal ein dezemberliches literatur-gewinnspiel
    (c) by ernst ramirer wer mir sagen kann, warum mich dieses foto an den roman "walden" von h.d.thoreau erinnert (genaues zitat und kapitelangabe erforderlich), erhält eine collage nach wahl, ausgedruckt auf hochwertigem photopapier, handsigniert. einsendeschluss gibt es keinen, wenn das zitat da ist, macht sich eine collage auf den weg. der rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

    von david ramirer (14.12.05 09:41)


    hand

    von david ramirer (13.12.05 10:15)


    touristen

    von david ramirer (12.12.05 17:51)


    collage #357
    reflexions on tilaks benno-evening, 20051126

    von david ramirer (05.12.05 16:33)


    aktiver leuchter

    von david ramirer (05.12.05 12:17)


    lediglich neuigkeiten von der referrer-front...
    ich bin derzeit offenbar absoluter spitzenreiter in österreich,wenn man lediglich das wort lediglich bei google eingibt. freut mich irgendwie.

    von david ramirer (02.12.05 13:07)


    wenn nebel gefriert...
    ...ergibt das einen schönen stacheldrahteffekt, der so gut wie alles überzieht.

    von david ramirer (02.12.05 10:12)


    Da mir gesagt wurde, daß diese Anmerkung auf Homepages zu finden sein muss, möchte ich das hier loswerden: Ich übernehme für den Inhalt der Links, die ich auf dieser Seite eventuell einbaue, keine Verantwortung. Der Inhalt und die weiteren Links, auf die diese Seiten verweisen, sind mit mir in keinem wie immer gearteten Verantwortungsverhältnis und ich distanziere mich von den dort gemachten Äusserungen und den dort abgebildeten Bildern und den dort verbreiteten Weltanschauungen und den dort beschriebenen Vorgängen, der detaillierten Beschreibung des Austausches von Körperflüssigkeiten, der Abbildung von überdimensionierten primären und sekundären Geschlechtsmerkmalen, der Verbreitung von faden Inhalten und Nachrichten von gestern, debiler sinnloser Flash-Animationen und ekelhaften Werbebannern. Also: wenn Euch was auf den anderen Seiten nicht passt, dann weint nicht mir in den Schuh.

    IMPRESSUM
    kann sehr gerne mit guter begründung
    per e-mail angefordert werden:

    david.ramirer@gmail.com


    RSS Feed

    Made with Antville
    powered by
    Helma Object Publisher